Rückenschule

Neue Rückenschule

Die  neue Rückenschule will Sie als Kursteilnehmer auf Ihrem Weg zu einem gesunden Lebensstil begleiten. Das Konzept zeigt Möglichkeiten auf, wie individuelle physische und psychosoziale Gesundheitsressourcen besser genutzt werden und im Anschluss an den Kurs weitere gesundheitsfördernde Aktivitäten durch Sie gefunden und in den Alltag integriert werden können.

Der Kurs beinhaltet eine verhaltensorientierte Gruppenberatung mit praktischem Training zum Kennenlernen  und Einüben des neuen Bewegungsverhaltens.

Inhalte:

  1. Beeinflussung von schmerz- und krankheitsbezogenen  Theorien und des korrespondierenden Verhaltens.
  2. Vermittlung von Hintergrundwissen und von Selbsthilfemöglichkeiten zum Aufbau aktiver Strategien.
  3. Vermittlung von Handlungs- und Effektwissen zur Reduktion psychischer Belastung (Entspannungsverfahren).
  4. Vermittlung selbständig durchzuführender Übungs- und Trainingsformen und Aufbau von Selbststeuerungskompetenz zur Aufnahme eigenständiger, gesundheitssportlicher Aktivitäten.
  5. Vermittlung positiver Bewegungserfahrung
  6. Aufbau von Handlungs- und Effektwissen zur Durchführung von Bewegung und Sport in Alltag, Freizeit und Beruf.
  7. Vermittlung des Hintergrundes körperlicher Aktivität, Förderung der Motivation und Hinführen zur Bewältigung spezifischer Gesundheitsprobleme.
  8. Vermittlung selbständig durchführbarer Übungs- und Therapieformen zur Schulung der Wahrnehmung.
  9. Information über Angebote weiterführender Maßnahmen.